fbpx
  • +49 351 47 76 79 77
  • info@tino-tamme.de
  • Mon - Fr. 10:00 - 18:00

Seminar mit Dr. Rüdiger Dahlke

Krankheit als Symbol – Die Krankheitsbilder unserer Zeit. Bedeutung und Weg zur Heilung

11.10.2019

Gewandhaus Dresden

Die Krankheitsbilder unserer Zeit. Bedeutung und Wege zur Heilung.

Viele Menschen verstehen heute, dass Krankheit nicht nur auf körperlicher Ebene stattfindet. Entdecken Sie in diesem Seminar zahlreiche Möglichkeiten, die Krankheitsbilder unserer Zeit zu deuten und so die Möglichkeiten, die darin verborgen liegen, aufzudecken.

Haben Sie sich auch schon gefragt,

  • was wäre, wenn Krankheiten gar kein mieser Wink des Schicksals wären, sondern in der Deutung von Krankheitsbildern ungeahnte Chancen liegen?
  • was wäre, wenn wir unabhängig von Früherkennung und Diagnosen einen eigenen Weg fänden, unsere Gesundheit zu wahren?
  • was passierte, wenn jeder in der Lage wäre, eigenverantwortlich zu entscheiden und zu handeln, gesünder, erfüllter und glücklicher zu leben?

Mehr zum Thema erfährst du im folgenden Video. Seminardetails befinden sich weiter unten.

Video abspielen
"Krankheitsbilder stellen Aufgaben dar, keine Strafen”

Rüdiger Dahlke

DETAILS ZUM SEMINAR

Krankheit-als-Symbol-Ruediger-Dahlke-tt

Ansatz

„Krankheit als Weg“

Rüdiger Dahlkes bekanntes Nachschlagewerk „Krankheit als Symbol“ hat sich im Laufe der vergangenen Jahre einen Platz in vielen Haushalten erobert.  

Es dient dazu, sich nicht primär gegen das Symptom zu wenden, sondern zuerst es in seinem Symbolgehalt zu verstehen.

Wird die symbolische Bedeutung eines Krankheitsleidens verstanden, können darin enthaltene Themen und Herausforderungen zu Tage treten, angenommen, gelöst und integriert werden. So heilt nicht nur der Körper, sondern der Mensch lernt dazu, entwickelt sich, wächst über sich hinaus.

Das Anliegen

…des Seminars

Immer mehr Menschen hinterfragen den Umstand, dass in einem hochentwickelten medizinischen System die Anzahl der Erkrankungen z.B. an den sogenannten Zivilisationskrankheiten buchstäblich explodiert.

Wie kann das sein? 

Rüdiger Dahlkes Anliegen ist, mit der Krankheitsbilder-Deutung die uralte Ausrichtung der Medizin wiederzubeleben und so zu wirklicher Heilung vorzustoßen und sogar die Vorbeugung in den Griff zu bekommen.

Mit der Deutung von Krankheitsbildern eröffnen sich so ungeahnte Chancen. Denn alles, was in dieser Schöpfung Form und Gestalt annimmt, hat eine Bedeutung, also natürlich auch die Krankheitsbilder – und natürlich auch die eigenen!

Rüdiger Dahlke über seine Arbeit im Allgemeinen

Zur Person

Als Seminarleiter und Referent ist Rüdiger Dahlke seit Jahrzehnten international tätig. Er entwickelte die ganzheitliche Psychosomatik von „Krankheit als Symbol“ und bildet Ärzte und Interessierte darin aus („Integrale Medizin“).

Seine mittlerweile 60 Bücher wurden weltweit in 28 Sprachen übersetzt. Der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen und seiner Umgebung widmet er sich unter anderem in seinen Büchern „Schicksalsgesetze“ und „Schattenprinzip“ welche die philosophische Basis vermitteln. Die Peace-Food-Reihe und „Geheimnis der Lebensenergie“ machten den veganen Lebensstil populär.

In seinem Zentrum TamanGa in der Südsteiermark gibt er Fasten-(Wander-)Kurse und ein umfangreiches Seminarangebot. Sein Anspruch ist es, als Arzt der Menschen, Freund der Tiere und Anwalt der Erde zu innerem und äußerem Frieden beizutragen.

Seminardaten

Seminar mit Rüdiger Dahlke | Krankheit als Symbol - Die Krankheitsbilder unserer Zeit. Bedeutung und Wege zur Heilung.

11.10.2019
149
00
  • Beginn: 9:30 Uhr
  • Ende: 17:30 Uhr
  • Ort: Gewandhaus Dresden, Ringstrasse 1, 01067 Dresden

Ort

Gewandhaus Dresden,

Ringstrasse 1
 
01067 Dresden

Einlass: 8:30 Uhr

Beginn: 9:30 Uhr

Selbstverpflegung während des Seminars
 
Zur Mittagspause kann sich umfangreich in der nahen Umgebung versorgt werden.

2017 besuchten 700 Menschen Rüdiger Dahlkes Vortrag zum Thema "Krankheit als Symbol" in Dresden

AM 11.10.2019 NUN dIE FORTSETZUNG

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

ReservierUNg

Anmeldeschluss: 10.09.2019