• +49 351 47 76 79 77
  • info@tino-tamme.de
  • Mon - Fr. 10:00 - 18:00

Wilkommen,

Lebendig | Unrealist | Frieden stiftend

Was

...genau ist mein Anliegen?

Kampf beenden | friedlich werden | friedlich sein

holistisch lebendig

Es ist Zeit.

Weshalb

...mir Frieden und damit Zufriedenheit ein Anliegen ist?

Überzeugung

Ich bin überzeugt, dass Frieden und damit auch Zufriedenheit für alles und jeden möglich ist. Es bräuchte "nur" sein gelassen werden zu kämpfen. Auf einmal passiert alles von selbst. Und das ist der natürliche Zustand allen Lebendigen.

Erfahrung

Was Frieden und wie vollkommen eine Erfahrung dessen ist, ist kaum zu beschreiben. Die meisten haben eine Ahnung. Doch muss er wie die Liebe erfahren werden, um zu verstehen. Und dann braucht es keine Worte mehr.

Bedürfnis

Frieden und daraus resultierend Zufriedenheit ist offensichtlich ein Bedürfnis von jedem. Manch einer bekommt einen Einblick in das, was vollkommener Frieden ist, erst auf dem Sterbebett, manch einer nie. Ich würde für meinen Teil nicht warten wollen.

Kampf

Kämpfen scheint keine kluge Idee zu sein. Auch wenn Menschen nach Erfolg, Siegen, Wachstum, Entwicklung, Fortschritt, Gesundheit, Wohlstand, Glück, Erwachen usw. streben oder gar kämpfen, sind es die wenigsten, die genau das erreichen. Wie wäre es ohne Kampf?

Probleme

Wir sind Meister darin Probleme zu lösen. Doch wenn man ehrlich hinschaut, scheint kein einziges Problem in dieser Welt wirklich gelöst worden zu sein. Stattdessen scheinen immer mehr Probleme aufzutauchen. Könnte es sein, dass ein kurzes Innehalten hilfreich wäre, um die Herangehensweise zu überdenken?

Konflikte

Konflikte sind in einer dualen Welt natürlich. Und doch wollen wir diese vermeiden, lösen, glätten, ausmerzen, beschwichtigen, verhindern und jeglichen Widerstand aus dem Weg gehen. Natürlich, sie sind unangenehm. Wir sind Harmonie liebende Wesen. Wir wollen keinen Konflikt und doch scheint er uns manchmal angebracht zu sein. Was wäre die Lösung davon? Die Lösung davon.

Wie

...und in welchem Rahmen ich Frieden stiften möchte?
Dunkel-Coaching
Coaching | Seminare | Talks
Atem-Coaching
Consulting | Workshops | Coaching
Onlinecoaching | Webinare | Livesessions
Online Magazin für einen friedlichen Lebensstil

Warum

...ein aktiv werden für Zufriedenheit notwendig ist?
  • Weil wir für Frieden und Zufriedenheit nicht qualifiziert genug sind. 100 %
  • Weil es ums Ganze geht. 100 %
  • Weil es für Frieden und Zufriedenheit kein morgen gibt, sondern nur jetzt. 100 %
  • Weil das, was vollständig ist, vollständig ist. 100 %
  • Weil sich Frieden sowie Zufriedenheit um alles und jeden dreht. 100 %
  • Weil das Lebendige, lebendig und vollkommen friedlich ist. 100 %
  • Um von meiner Sicht zu überzeugen? 0%
  • Wegen dem Wunder, welches du selbst bist. 100 %
  • Für JETZT! 100 %

Was

...mir einfällt während ich über Frieden nachdenke und was man friedliches tun kann, erfährst du hier.

Wann

…die das nächste Frieden stiftende Highlight stattfindet, steht hier…

Seminar
mit Rüdiger Dahlke
Krankheit als Symbol

Der bekannte Arzt und Autor gibt dieses Seminar mit dem Anliegen, die Krankheitsbilder unserer Zeit zu entschlüsseln. Denn erstim Erkennen der Bedeutung können wirklich nachhaltige Wege zur Heilung erschlossen werden.

11

Oktober 2019

Du möchtest alle Veranstaltungen auf einen Blick ansehen?

Dann klicke auf den Button und verschaff dir einen gesamten Überblick.

Wofür

..und für wen meine Angebote da sind?

  • Für die Erfahrung von Vollständigkeit ohne Bedingungen 100 %
  • Für höher, schneller, weiter mit irgendwelchen Tricks und Kniffen und ein besseres Morgen oder sonst wann. 0 %
  • Für das holistisch lebendige HIER und JETZT. 100 %
  • Für das was alle und alles miteinander verbindet 100 %
  • Für dich allein, um dich besonders gegenüber anderen zu machen, dich abzuheben, einen Vorsprung zu haben, besser als andere zu sein. 0%
  • Für Frieden und Zufriedenheit. Das ist alles. 100 %
  • Weniger für den Verstand, vielmehr für einen Raum der Erfahrung 100 %

Wieso

…dich Zufriedenheit, also ein vollkommen friedliches sein interessieren könnte?

Dafür würde sprechen, dass du dich aus vielleicht sogar nicht logisch oder rational nachvollziehbarem Grund auf einer bestimmten „Ebene“ angesprochen fühlst. Du ahnst, dass es da noch etwas anderes ist.

Dagegen spricht, dass es dir nichts zu bringen scheint; es nach Hokuspokus klingt; dir nicht klar genug erscheint, für was das gut sein soll oder gar völlig unverständlich ist, von was hier gesprochen wird.

Irgendetwas dazwischen?

Ok, du darfst gern Fragen stellen wenn du magst. Nutze dazu einfach das Kontaktformular.

Wo

…meine Wirkungsräume sind bzw. wie du mich noch erreichst.

Schreib mir direkt eine E-MAIL:

Facebook Messenger:

Rufe mich direkt an: 

Social: 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

Schon gewusst?

Rüdiger Dahlke gibt ein Seminar in Dresden

Infos hier